Slim feat. Jeans + Timbà

Okt 30th, 2017 | By | Category: Allgemein, Veranstaltungen der Lahrer Rockwerkstatt - Schlachthof

SfJ_1386_720pxSa., 25.11.2017 – 21.00 Uhr.

Was soll man über die vier Musiker von Slim feat. Jeans schreiben? Weit über 100 Jahre Bühnen- und Studioerfahrung haben sich hier zusammen gefunden, um genau die Musik zu machen, die ihnen Spaß macht – ohne Zwänge einer Plattenfirma oder einem Schielen nach den Charts oder einer neuen Mode. Jeder einzelne der vier beherrscht sein Instrument aus dem Effeff und steuert seinen Teil und musikalischen Einfluss zum musikalischen Ganzen bei. Herausgekommen ist für Sänger Frank Vetter ein Kleidungsstück, das ihm wie eine zweite Haut passt: Slim feat. Jeans eben, mit dem Groove von Drummer Slim Iwannek und den beiden Hosenbeinen Jean-Luc Siegler und Jean-Michel Lehmann aus dem Elsass an Bass und Gitarre. Rock, Pop, Funk und Fusion ergeben einen Programm-Mix, der mit gefühlvollen und mitreißenden Gitarren-Soli, virtuosem Bass-Spiel und einer außergewöhnlichen Stimme gespickt ist.

Besonderer Gast des Abends ist die Kölner Band Timbá die ihr aktuelles Album “Golden Days” vorstellt. Die 2015 gegründete Band TIMBÀ besteht aus  Michael Wittland (Gitarre), Manuel Mäusener (Bass), Justin Nestler (Drums) und ChristinaGeuting (Gesang). In den Anfängen war die Musik akustisch geprägt, mit lyrischen Texten, die stets auch ein Augenzwinkern enthalten. Später wendete das Quartett sich einem rockigeren und experimentierfreudigeren Sound zu. Zwar bilden noch immer melodiöse Gesangslinien mit Ohrwurmeffekt und das groovige Timing der Band das Fundament der Stücke, doch der Ton hat sich geändert – und der macht bekanntlich die Musik! Was hier auf den ersten Blick so leicht daher kommt ist viel mehr als Standard-Arrangements und gängige Pop-Phrasen.

Slim feat. Jeans:

Timbà:

Kommentar schreiben